nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Mi, 11:18 Uhr
11.10.2017
Polizeibericht

Zwei Zusammenstöße auf den Straßen

Zum Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Pkw kam es am Dienstagabend gegen 20.00 Uhr in Mühlhausen. Auch in der Wendewehrstraße krachte es...

Ein Lkw-Fahrer (58) war auf der Ammerschen Landstraße in Richtung Ammerbrücke unterwegs. Dabei befuhr er den linken der zwei Fahrstreifen. Aufgrund einer Baustelle wechselte er auf die rechte Fahrspur. Dabei übersah er einen auf der rechten Fahrspur befindlichen Pkw Daimler und es kam zur seitlichen Kollision. Personen wurden nicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro.

Ein Skoda-Fahrer befuhr am Dienstagabend die Wendewehrstraße aus Richtung Gasometerweg kommend. Dabei übersah der 29-Jährige die rote Ampel an der Kreuzung zur Friedrich-Naumann-Straße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem Seat. Die 29 Jahre alte Seat-Fahrerin war auf der Friedrich-Naumann-Straße in Richtung Uferweg unterwegs. Zudem wurde bei dem Unfall ein Verkehrszeichen beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 6500 Euro.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.