nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Di, 14:06 Uhr
14.11.2017
Polizeibericht

Hustenanfall führt zu Unfall

Auf Grund eines Hustenanfalls verlor ein Autofahrer am Montagnachmittag in Herbsleben die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Straße ab. Bei einem Unfall in Mühlhausen wurden zwei Personen verletzt...

Hustenanfall führt zu Unfall

Der Autofahrer stieß gegen einen Laternenmasten und durchfuhr einen Vorgarten. An einem Metallzaun kam das Auto schließlich zum Stehen. Der 56-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf ca. 12.500 Euro.

Zwei Menschen verletzt

Eine 51-jährige Autofahrerin war am Montagabend gegen 18.10 Uhr auf der Wanfrieder Straße aus Richtung Brunnenstraße kommend unterwegs. Als sie nach links in die Friedensstraße abbiegen wollte, musste sie verkehrsbedingt anhalten. Offensichtlich bemerkte dies der dahinter befindliche Pkw-Fahrer zu spät und fuhr auf. Der 61-jährige Autofahrer und die 17-jährige Beifahrerin im ersten Fahrzeug wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10000 Euro. Die Mühlhäuser Feuerwehr war zur Räumung der Unfallstelle im Einsatz.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.