nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Do, 10:49 Uhr
14.06.2018
Marcell Sobotta kommt vom FC St. Pauli an die Zorge

Norddeutsche Offensivkraft

Aus St. Pauli stößt der 21-jährige gelernte Rechtsaußen Marcell Sobotta zum FSV Wacker 90 Nordhausen. Marcell wurde in den Jugendabteilungen der Kieler Störche und des FC St. Pauli ausgebildet und ist ein beidfüßiger, wuchtiger Spieler, der im Angriff überall eingesetzt werden kann...


In der abgelaufenen Spielzeit erzielte er acht Treffer in der Regionalliga Nord für die U23 der Hamburger und bereitete zehn weitere Tore vor.

Gerade war der 1,75 m große Stürmer noch mit der Profimannschaft des Zweitligisten in den USA zur Vorbereitungstour und jetzt schließt er sich dem Kader von Volkan Uluç an.

„Marcell bringt unglaublich viel Dynamik mit, ist pfeilschnell und kann über die rechte Außenbahn für enormen Wirbel sorgen. Außerdem ist er ein Spielertyp, den wir bisher noch nicht hatten“, schätzt der Nordhäuser Coach seinen neunten Neuzugang ein.

Marcell Sobotta in Aktion erleben können die Wackerfans schon am kommenden Freitag (22.6. um 19 Uhr) beim Benefizspiel für die kleine Leni gegen eine Südharzauswahl in Rottleberode.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.