nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Sa, 10:18 Uhr
12.01.2019
Wünsche erfüllen

Meditation, Achtsamkeit und Entspannung

Der Wunsch aus dem Stress des Alltags zu entfliehen wird gerade jetzt in unserer schnelllebigen Zeit immer größer. Etwas für sich tun, die Batterien wieder aufladen und wieder in die eigene Mitte kommen kann gerade jetzt zum guten Vorsatz für das neue Jahr werden! Ein Beitrag von Juliane Ruß...


Meditation, Achtsamkeit und Entspannung hat mehrere positive Einflüsse auf unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele. Sie können helfen, ruhiger und gelassener im Umgang mit sich selbst und anderen zu werden.

Die moderne Hirnforschung hat herausgefunden, dass unser Gehirn, unsere Gesundheit, unser Immunsystem und sogar unsere Zellalterung durch Meditation positiv beeinflusst werden. Sie haben sogar eine antidepressive Wirkung. Man wird achtsamer und bewusster mit sich selbst, seinem Körper und seinem Umfeld. Dankbarkeit, Mitgefühl, das eigene Körpergefühl und das Selbstbewusstsein werden verbessert. Die Konzentration wird gesteigert und der Geist wird klarer. Wissen kann besser abgerufen werden, Intuition und Kreativität werden gestärkt. Somit können Körper, Geist und Seele wieder in Einklang kommen.

Meditation, Achtsamkeit und Entspannung können im Rahmen der Prävention zu unserer Gesunderhaltung und Leistungssteigerung erheblich beitragen. Daher sollte es am besten wie das Zähneputzen als tägliches Ritual zu unserem Tagesablauf gehören, wenn möglich schon am Morgen, um den Tag entspannter zu beginnen. Das hilft, besser mit Stress umzugehen, den eigenen Körper, den Geist, die Seele besser kennenzulernen, und somit dem Leben eine neue Richtung zu geben.

Durch verschiedene Techniken, wie z.B. Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Phantasiereisen, Atemübungen, Chakrenarbeit, Qi Gong, Körperwahrnehmung, Achtsamkeitsübungen, Meditation in der Stille, mit Visualisierungen, mit Klangschalen, mit Farben und Düften findet jeder das, was am besten zum Entspannen für ihn geeignet ist. In entsprechenden Kursen wird zusätzlich interessantes Hintergrundwissen zum besseren Verständnis vermittelt und man lernt Hilfe zur Selbsthilfe für ein entspannteres und bewussteres Leben.
Juliane Ruß, Nordhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.