tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 08:37 Uhr
08.01.2022
Kundenbefragung: Staubsauger-Marken 2022

Gute Noten für die Markenhersteller

Staubsaugen zählt für viele eher zu den lästigen Haushaltspflichten. Erstaunlich hoch ist aber die Kundenzufriedenheit mit den Markengeräten. Das zeigt die aktuelle Kundenbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität...

Saugleistung häufig ausschlaggebend
Die Staubsauger bekannter Marken sorgen meist für eine ausgeprägte Kundenzufriedenheit: 16 der 19 Marken schneiden mit „gut“ ab, drei erzielen das Kundenurteil „sehr gut“. Dabei zählen eine starke Saugleistung und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu den am häufigsten genannten Gründen für die Wahl des Staubsaugers. Beides sorgt auch vergleichsweise oft für ein positives Kundenerlebnis. Zu Ärgernissen kommt es dagegen eher selten – tritt Kundenfrust auf, ist oft eine schwache Saugleistung der Auslöser.

Anzeige MSO digital
Gute Kundenurteile in den Kernbereichen
In der Kundenbefragung überzeugen sämtliche Staubsauger-Marken sowohl in puncto Produktqualität (Reinigungsleistung, Funktionalität etc.) als auch Produktdesign (Optik, Handhabung etc.). Bei sechs Marken wird die Produktqualität sogar mit „sehr gut“ bewertet. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis sorgt meist – bei rund 87 Prozent der Befragten – für Zufriedenheit.

Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität: „Angesicht der erfreulichen Ergebnisse für die Staubsauger-Hersteller überrascht, dass die Bereitschaft zur Weiterempfehlung seitens der Kundinnen und Kunden keine Selbstverständlichkeit ist. In diesem Punkt sind die Unterschiede erstaunlich hoch, wobei sich insbesondere die beiden erstplatzierten Marken profilieren können.“

Die beliebtesten Staubsauger-Marken
Vorwerk erreicht mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“ die höchste Kundenzufriedenheit aller Marken. Aus Verbrauchersicht punktet Vorwerk am meisten mit der Produktqualität sowie dem Produktdesign und erzielt hier die höchsten Zufriedenheitswerte (97,7 Prozent bzw. 97,6 Prozent eher oder sogar sehr zufriedene Kundinnen und Kunden). Zudem ist die Weiterempfehlungsbereitschaft mit einem Net Promoter Score (NPS) von +47,6 am stärksten ausgeprägt.

Den zweiten Rang belegt Dyson, ebenfalls mit einem sehr guten Qualitätsurteil. Mit dem Kundenservice sind die Befragungsteilnehmer ausgesprochen zufrieden: 92,0 Prozent wählen hierfür eine positive Antwortoption. In puncto Produktqualität und Weiterempfehlungsbereitschaft erreicht Dyson die jeweils zweitbesten Werte. Zudem geben 97,7 Prozent der Befragten für das Marken-Image eine positive Bewertung ab.

Miele (Qualitätsurteil: „sehr gut“) nimmt den dritten Rang ein. Aus Sicht der Befragungsteilnehmer überzeugt die Marke etwa in puncto Produktdesign (95,3 Prozent positive Bewertungen); die Zufriedenheit mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei Miele am zweitstärksten ausgeprägt. Zudem berichten nur relativ wenige Befragte von Ärgernissen: Die Ärgernisquote fällt mit 4,8 Prozent im Markenvergleich am niedrigsten aus.

Weitere Staubsauger-Marken mit mindestens 80 eingegangenen Kundenmeinungen (alphabetisch): AEG, Bissell, Bomann, Bosch, Clatronic, Dirt Devil, Electrolux, Fakir, Grundig, Hoover, Kärcher, Philips, Rowenta, Samsung, Severin und Siemens.

In die Kundenbefragung über ein Online-Access-Panel flossen 1.567 Bewertungen von Verbraucherinnen und Verbrauchern ein, die in den letzten sechs Monaten einen Staubsauger genutzt hatten. Im Mittelpunkt der Panel-Befragung standen die Kundenmeinungen zu den Aspekten Preis-Leistungs-Verhältnis, Produktqualität, Produktdesign, Kundenservice des Herstellers sowie Image der Marke. Zudem flossen die Weiterempfehlungsbereitschaft und Kundenärgernisse in das Gesamturteil ein. In der Einzelauswertung wurden alle Staubsauger-Marken berücksichtigt, zu denen sich mindestens 80 Kunden geäußert hatten. Dies traf auf 19 Marken zu.
Autor: red

Kommentare
Halssteckenbleib
08.01.2022, 19.34 Uhr
Gute Noten
gebe ich mein Marken Sperrmüll-Staubsauger auch.Der saugt und saugt....Zyklon natürlich.Will ja keine Beutel kaufen müssen.Was will man mehr.....
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.