uhz-online
Polizeibericht

Polizei stellt nächtlichen Einbrecher

Freitag, 16. September 2022, 17:24 Uhr
In der zurückliegenden Nacht kam es gegen 3 Uhr Am Flachswasser in Mühlhausen zu einem Polizeieinsatz. Ein 29-jähriger Bewohner meldete dem Polizeinotruf, dass versucht werde über den Balkon in seine Wohnung einzudringen...

Die Täter hebelten hierzu an der Balkontür und der Jalousie herum, die hierdurch beschädigt wurden. Das Eindringen misslang. Nach dem Eintreffen der Polizei waren die Täter nicht mehr vor Ort. Eine Anzeige wegen der vorliegenden Sachbeschädigung wurde gefertigt.

Wenig später, gegen 4.30 Uhr, ereignete sich derselbe Sachverhalt erneut. Wieder versuchten mehrere Personen über den Balkon in die Wohnung des Geschädigten einzudringen. Als die Beamten der Mühlhäuser Polizei am Einsatzort eintrafen, flüchteten die Täter - jedoch nur mit bedingtem Erfolg.

Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolgreich, sodass ein 36-jähriger Tatverdächtiger gestellt werden konnte. Ob der gestellte Mann an beiden Taten beteiligt war gilt es in dem eingeleiteten Strafverfahren zu ermitteln.
Autor: red

Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2021 uhz-online.de