nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung

Mi, 17.52 Uhr
9. Januar 2019
Wetter-Ausblick

Kurzer Winterhauch für alle

Grafik
Im Südosten bleibt es in den nächsten Tagen winterlich. Am Alpenrand gibt es weiteren Neuschnee. In den anderen Landesteilen ziehen nach einer kurzen Wetterberuhigung neue Regen- und Schneefälle auf. Danach wird es deutlich milder und stürmisch... (red)
Mi, 14.54 Uhr
9. Januar 2019
Der DWD informiert

Erklärtes Unwetter

DWD Diplom-Meteorologe Robert Hausen erläutert die aktuelle Unwettersituation durch teils starke Schneefälle am Erzgebirge und an den Alpen... (red)
Mi, 14.29 Uhr
9. Januar 2019
ADAC Tankübersicht

Benzin und Diesel erneut billiger

ADAC Tankstatistik
Der vor zwei Monaten begonnene Rückgang der Kraftstoffpreise an den Tankstellen setzt sich fort. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,339 Euro, das sind 1,3 Cent weniger als in der Vorwoche. Diesel wurde um 1,1 Cent billiger: An den Tankstellen muss man im Mittel nun 1,232 Euro bezahlen... (red)
Mi, 13.48 Uhr
9. Januar 2019
Finanzielle Hilfe von der Krankenkasse

Selbsthilfegruppen erhalten Unterstützung

Die IKK classic unterstützt auch in diesem Jahr die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Kontaktstellen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis und stellt ein Budget von 134.000 Euro für individuelle Selbsthilfeprojekte, zum Beispiel krankheitsbezogene Seminare, Vorträge oder Informationsmaterialien zur Verfügung... (red)
Mi, 12.05 Uhr
9. Januar 2019
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Schneefall, Verwehungen, Frost und Glätte

Wetterbild
Heute Nachmittag und am Abend bleibt es bei zeitweisem Schneefall bedeckt. Die Temperaturen liegen zwischen -1 und 1, im Bergland zwischen -4 bis 0 Grad. Der Wind weht mäßig aus Nordwest, In den Kammlagen werden stürmische Böen und Schneeverwehungen erwartet... (red)
Mi, 11.50 Uhr
9. Januar 2019
Polizeibericht

Führerschein sicher gestellt

Nach einem Unfall, der sich am Dienstagabend im Unstrut-Hainich-Kreis ereignete, musste eine Autofahrerin ihren Führerschein abgeben. Die 73-Jährige war mit ihrem Ford kurz nach 20.00 Uhr auf der Straße aus Richtung Langula in Richtung Mühlhausen unterwegs... (red)
Mi, 11.36 Uhr
9. Januar 2019
Ein Blick in die Statistik

Zwei Prozent arbeiten ohne Computer

Im Jahr 2018 wurden bundesweit maximal 20 000 Unternehmen befragt, um Informationen über die Bedeutung und den Einsatz moderner Informationstechnologien in deutschen Unternehmen und die Auswirkungen des Einsatzes zu gewinnen. Neben dem Einsatz von Computern zählen dazu elektronische Rechnungen, Webpräsenz und E-Commerce... (red)
Mi, 09.52 Uhr
9. Januar 2019
Gewerkschaft sieht Luft nach oben

Neuer Mindestlohn bringt mehr Kaufkraft

Höhrer Mindestlohn soll mehr Kaufkraft bringen
Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde und mit ihm der Verdienst von 2.580 Menschen im Unstrut-Hainich-Kreis. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum gesetzlichen Lohn-Minimum... (red)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Habeck (Grüne) als Bundeskanzler?

Ja, warum nicht!
18.7%

Nein, geht überhaupt nicht!
78.3%

Ist mir egal
3%

Die Umfrage lief vom 08.06.2019 bis 16.06.2019.
Es wurden 2137 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

AT und VGF sind seit 2736 Tagen verheiratet.
7.1.29 - ISO-8859-1
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.