nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Mo, 19:59 Uhr
18.03.2019
Aus der Arbeit der Feuerwehr

Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen

Am späten Nachmittag wurde im Trauzimmer im Kyffhäuserdenkmal der Vertrag über die Ausrichtung der Deutschen Feuerwehrmeisterschaften 2020 im Kyffhäuserkreis unterzeichnet...

Unter diesem Logo wird demnächst für die Deutschen Feuerwehrmeisterschaften 2020 das Marketing starten.


Die Meisterschaften im Feuerwehrsport sollen vom 29. Juli bis 2. August 2020 im Kyffhäuserkreis und besonders in der Stadt Bad Frankenhausen und in Teilen vielleicht auch am und um das Kyffhäuserdenkmal durchgeführt werden.

Während die Hauptwettkämpfe in der Hauptsache im Stadion an der Wipper von Bad Frankenhausen durchgeführt werden, sind die Wettkämpfe am Kyffhäuser noch nicht sicher, wie Kreisbrandinspektor Jonas Weller in einer Dokumentation informierte.
Hier hatte er auch Tafeln vom geplanten Ablauf gezeigt, sowie ein Video von den letzten Feuerwehrmeisterschaften in Rostock.


Klaus-Georg Franke (Bundeswettbewerbsleiter des Deutschen Feuerwehrverbandes e.V.), Lars Oschmann (Vorsitzender des Thüringer Feuerwehrverbandes e.V.), Hermann Schreck (Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes e.V.), Landrätin des Kyffhäuserkreises Antje Hochwind-Schneider (SPD), Türingens Innenminister Georg Meier (SPD), Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc (SPD) und der Bürgermeister von Kyffhäuserland Knut Hoffmann (CDU) zu dem das Kyffhäuserdenkmal gehört.

Den Termin für die Meisterschaften zu finden war nicht leicht. Schließlich einigte man auf das wohl einzige Wochenende, an dem in allen Bundesländer Sommerferien sind. Wichtig natürlich sind dabei die Sommerferien von Thüringen.

Da mit 2.000 bis 2.500 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer gerechnet wird, sollen die Teilnehmer in Schulen untergebracht werden, beginnend mit Bad Frankenhausen. Da das nicht reicht, werden dann die Schule rund um Bad Frankenhausen genutzt.


Landrätin Hochwind-Schneider freute sich, dass mit dem Kyffhäuserkreis erstmalig ein Landkreis mit der Ausrichtung der Wettkämpfe beauftragt wird, denn bisher waren es immer nur Städte.
Innenminister Meier freute sich, dass recht kurz hintereinander diese Wettkämpfe in Thüringen durchgeführt werden. Hier wird die gute Arbeit der Kameradinnen und Kameraden der Thüringer Feuerwehren gewürdigt, so Meier. Hier mehr aus seiner Begrüßungsrede.
Rede Innenminister Meier

Hermann Schreck (Vizepräsident des Deutschen Feuerwehrverbandes e.V.) zeigte sich überzeugt, das die Wettkämpfe hier im Kyffhäuserkreis in hoher Qualität durchgeführt werden. Vetreter aus den Bundesländern hatten sich am Vormittag in Bad Frankenhausen informiert und auch die dortige Stützpunktfeuer, FFW Bad Frankenhausen, besucht.
Seine Begrüßungsrede gibt es hier:
Rede Kamerad Schreck
Auch Lars Oschmann (Versitzender des Thüringer Feuerwehrverbandes e.V.) zeigte sich befriedigt über die Wahl von Bad Frankenhausen als Standort
Rede Kamerad Oschmann
Bad Frankenhausens Bürgermeister Matthias Strejc wies darauf hin, dass man Erfahrungen beim Durchführen großer Wettkämpfe habe, wie der Kyffhäuserberglauf mit seinen regelmäßig rund 2.000 Läufern zeigt. Zu Ostern werden in Bad Frankenhausen rund 20.000 Teilnehmer am Osterspaziergang des MDR erwartet.

Der Bürgermeister von Kyffhäuserland Knut Hoffmann verwies auf die lange Tradition des Feuerwehrsports in der Region. So nimmt man regelmäßig an Wettkämpfen auf der Insel Poel teil und die Kameradinnen aus Hachelbich hatten dort jüngst gewonnen.


Anschließend unterzeichneten Lars Oschmann, Hermann Schreck und Antje Hochwind-Schneider die entsprechenden Verträge zur Durchführung.
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Deutsche Feuerwehrmeisterschaft in Bad Frankenhausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

18.03.2019, 22.55 Uhr
Friedrich1. | Wird da ein
Festzelt aufgestellt ?
Ladet endlich mal eine Bayerische Band ein, die richtig
Stimmung unter Feuwehrmännern und den Gästen machen kann.

0   |  1     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.