eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mi, 17:10 Uhr
22.03.2023
Bad Langensalza hat seit heute einen Herrenausstatter

Feiner Stoff in alten Mauern

Seit heute gibt es für die Bad Langensalzaer Männerwelt keine Ausrede mehr, zu festlichen Anlässen in schlabbrigem Sweatshirt und zerrissenen Jeans aufzukreuzen. Pünktlich um 10 Uhr eröffnete der Erfurter Herrenausstatter Mock seine Filiale im Herzen der Kurstadt

Neueröffnung in Bad Langensalza: Herenausstatter Mock in der Marktstraße (Foto: oas) Neueröffnung in Bad Langensalza: Herenausstatter Mock in der Marktstraße (Foto: oas)

Das Unternehmen habe nach einem weiteren, interessanten Standort in der Nähe Erfurts gesucht, erzählt Inhaber Sven Mock. Dabei ist er schnell fündig geworden. „Das ist ein schöner, toller Ort“, beschreibt er das neue Domizil in der tausendjährigen Stadt. Nachdem die erste Filiale außerhalb der Landeshauptstadt alle Erwartungen erfüllt habe, sei das Team des Herrenausstatters Mock guter Dinge, in Bad Langensalza ebenfalls eine Erfolgsgeschichte zu schreiben. Ins gediegene Ambiente der denkmalgeschützten Marktstraße passt der übersichtlich sortierte Laden gut hinein.

Anzeige MSO digital
Sven Mock fühlt sich jetzt schon wohl hier und ist begeistert, wie freundlich er von allen aufgenommen wurde. Stadtverwaltung, City-Management, Gewerbeverein, Ladennachbarn: alle haben ihre Aufwartung gemacht, Hilfe und Unterstützung angeboten und eingeladen zu den diversen Festen und Aktionstagen, die es in der Langensalzaer Innenstadt übers Jahr gibt. Seine Angestellten kennen die örtlichen Gegebenheiten perfekt. Sie haben schon im Vorgängergeschäft Bekleidung verkauft, wenn auch damals für Damen.

Klein aber fein: Blick in das Ladengeschäft (Foto: oas) Klein aber fein: Blick in das Ladengeschäft (Foto: oas)

Mit dem modisch, schickem Angebot zu erschwinglichen Preisen bei bestem Kundenservice will sich das Erfurter Modehaus in der Marktstraße 28 schon bald fest im Gedächtnis der regionalen Männerwelt und der Gäste der Stadt etablieren. Verkauft wurde heute auch schon das eine oder andere feine Stöffchen an die ersten Neugierigen.

Und wie die Langensalzaer Gerüchteküche wissen will, hat selbst der Bürgermeister schon vorbeigeschaut und etwas gekauft. Beziehungsweise will er etwas kaufen; vorläufig hat er nur zurücklegen lassen, weiß die Fama zu berichten.
Olaf Schulze


Neueröffnung Herrenausstatter Mock in Bad Langensalza (Foto: oas)
Neueröffnung Herrenausstatter Mock in Bad Langensalza (Foto: oas)
Autor: osch

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital