eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 09:16 Uhr
27.05.2024
Polizeibericht

Zwei Leicht- und eine Schwerverletzte nach Unfall

Der Fahrer eines Hyundai befuhr gestern gegen 16.15 Uhr die Landstraße 2127 aus Richtung Tottleben in Richtung Kirchheilingen. Als der 70-jährige Fahrer nach links abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden VW einer 22-Jährigen...

Symbolbild Polizei (Foto: uhz Archiv) Symbolbild Polizei (Foto: uhz Archiv)

Anzeige symplr
Der VW überschlug sich; die 22 Jahre alte Fahrerin wurde mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Hyundai und seine 72-jährige Beifahrerin kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Die Landstraße war vorübergehend voll gesperrt.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr