nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Sa, 12:05 Uhr
18.05.2019
Das Wetter am Wochenende

Gewitter, Starkregen, Hagel

Heute Mittag und am Nachmittag heiter, teils wolkig, über dem Bergland am späten Nachmittag geringe Schauerneigung, abends Bewölkungsrückgang. Höchstwerte 19 bis 23, im Bergland zwischen 16 und 19 Grad. Meist schwacher Wind aus Südost bis Ost...


In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt bis wolkig, niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 10 bis 7 Grad. Schwacher östlicher Wind.

Am Sonntag zeitweise sonnig, dabei Ausbildung von teils hochreichender Quellbewölkung, vom Bergland ausgehend in der zweiten Tageshälfte örtlich Entwicklung von Schauern und mitunter kräftigen Gewittern, engbegrenzt mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel. Bei schwachem östlichem Wind Tageshöchstwerte zwischen 20 und 24, im Bergland zwischen 17 und 20 Grad. In der Nacht zum Montag nachlassende Schauer- und Gewitteraktivität, vorübergehendes Aufklaren. Minima zwischen 12 und 8 Grad. Schwachwindig.

Am Montagvormittag wolkig, abgesehen von vereinzelten Schauern noch vielerorts niederschlagsfrei, am Nachmittag und Abend bei vielfach dichter Quellbewölkung zahlreiche Schauer und teils kräftige Gewitter mit Starkregen, lokal kleiner Hagel. Erwärmung auf 19 bis 22, im Bergland auf 16 bis 19 Grad. Schwacher Nordost- bis Nordwind. In der Nacht zum Dienstag weiterhin schauerartige und teils gewittrige Regenfälle. Bei durchweg bedecktem Himmel und schwachem Nordwestwind Tiefstwerte zwischen 13 und 11, im Bergland bis 9 Grad.

Am Dienstag stark bewölkt, wiederholt Schauer und Gewitter. Maxima zwischen 17 und 21, im Bergland zwischen 13 und 17 Grad. Schwacher Nordwestwind. In der Nacht zum Mittwoch bedeckt und regnerisch. Abkühlung auf 11 bis 9, im Bergland bis 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Westwind.
Bild von PixelAnarchy auf Pixabay
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

18.05.2019, 13.26 Uhr
wyski | Klimawandel
macht wohl dieses Jahr Urlaub ?

2   |  3     Login für Vote
18.05.2019, 17.49 Uhr
Trüffelschokolade | Unterschiede
Der Unterschied zwischen Wetter und Klima ist ihnen aber schon ein Begriff, oder?

2   |  1     Login für Vote
19.05.2019, 07.20 Uhr
Tor666 | Unterschiede
Machen die CO2 Propheten da Unterschiede? Brände, die von Menschen gemacht sind, halten für den Klimawandel her. Ein heißerer Sommer ebenso. Oder Überschwemmungen.

Eine stabile Durchschnittstemperatur, mit Abweichung irgendwo hinter dem Komma auch auf Grund instabiler Messverfahren, wird ignoriert. Das nun alle Länder, die Versäumnisse im Hochwasserschutz etc haben, auf den Zug aufspringen, Irrsinn melden und die Hände aufhalten, ist die logische Konsequenz.

3   |  0     Login für Vote
19.05.2019, 09.41 Uhr
Grün | Liebe Sesselfurzer!
Nur, weil wir hier momentan noch Glück mit dem Klima haben (durch wechselndes Wetter), bedeutet dies nicht, dass Klimaforscher irgendetwas erfinden. An anderen Orten der Erde, wie in der Arktis, ist die Klimaerwärmung nachweislich durch Bildmaterial der letzten Jahrzehnte nachgewiesen. Die Gletscher schmelzen immer rasanter, so nun auch Bildbeobachtungen der Nasa. Nur ein absoluter Volli.... schafft es, sich dieser Problematik zu verschließen. Auch die Artenvielfalt der Tiere nimmt ab. Wer einen Sinn für Flora und Fauna hat, bemerkt dies bereits im eigenen Garten. Aber alle Experten liegen natürlich falsch, schon klar. Alles Einbildung (Kopf schütteln).

2   |  3     Login für Vote
19.05.2019, 09.46 Uhr
5020EF | Und die Erderwärmung?
Wo bleibt sie nur? Ich hab dieses Jahr extra Melonen im Garten angebaut und nun bleibt die Hitze aus!!! Menno!

Greta und Co. sind wohl doch auf dem Holzweg?

2   |  3     Login für Vote
19.05.2019, 11.07 Uhr
tannhäuser | Unterschied zwischen Wetter und Klima?
Ersteres lässt einen schwitzen, frieren, nass werden, kann kurzfristig prognostiziert werden und taugt nicht zur Panik.

Letzteres ist ein Vehikel zur Paranoia, lässt Politiker, "Experten" und E-Industrie Geld verdienen und hilft beim legalen Schuleschwänzen.

2   |  3     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.