nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Mo, 11:24 Uhr
26.10.2020
Das Wetter heute morgen übermorgen

Weiter Regen und stake Bewölkung

Vorhersage für Thüringen:
Heute Mittag weitgehend geschlossene Wolkendecke und leichter, im Thüringer Wald und südlich davon gelegentlich auch mäßiger Regen. Am Nachmittag nur noch in Ostthüringen Niederschlag und von Westen her einzelne Auflockerungen. Tageshöchstwerte zwischen 10 Grad in Südthüringen und 13 Grad im Altenburger Land, im Bergland zwischen 8 und 11 Grad. Schwacher Wind aus Südwest. In der Nacht zum Dienstag bedeckt, weitgehend niederschlagsfrei. Minima zwischen 7 und 5, im oberen Bergland bis 3 Grad. Schwacher Südwestwind.

Herbststimmung bei Auleben (Foto: oas) Herbststimmung bei Auleben (Foto: oas)


Am Dienstag überwiegend wechselnd bis stark bewölkt und im Tagesverlauf einzelne leichte Schauer. Höchstwerte 12 bis 14, im Bergland 6 bis 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, nachmittags gebietsweise starke Böen und in den Hochlagen der Mittelgebirge stürmische Böen. In der Nacht zum Mittwoch weiterhin starke Bewölkung, überwiegend niederschlagsfrei, in der zweiten Nachthälfte in Südthüringen etwas Regen. Tiefstwerte 7 bis 5, im hohen Bergland bis 3 Grad. Mäßiger Wind um Südwest mit starken Böen im Tiefland und stürmischen Böen in den Hochlagen der Mittelgebirge.

Am Mittwoch viele Wolken, am Vormittag in Südthüringen etwas Regen, sonst meist trocken. Höchstwerte 12 bis 14, im Bergland 7 bis 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, im Bergland Wind- und vereinzelt Sturmböen. In der Nacht zum Donnerstag bedeckt, später von Westen Regen. Tiefstwerte 9 bis 5 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Am Donnerstag stark bewölkter bis bedeckter Himmel und regnerisch. Maximal 11 bis 13, im Bergland 7 bis 10 Grad. Mäßiger Wind aus Südwest, gebietsweise Windböen. In der Nacht zum Freitag geschlossene Wolkendecke und weiterhin regnerisch bei 8 bis 6, im Bergland bis 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, vereinzelt Windböen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

26.10.2020, 16.59 Uhr
DNGRS | Fehler
Überschrift mit Fehlerteufel. Es heißt starke nicht stake.
________________________________________________
Anm. d. Red: Da haben Sie völlig recht. Danke, Wir korrigieren es ...

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.