nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung
Do, 12:06 Uhr
11.10.2018
Polizeibericht

Entwarnung nach Polizeieinsatz in Schlotheim

Heute Morgen wurden gegen einen Mann aus Schlotheim Haftbefehle vollstreckt...

Im Rahmen dieser Vollstreckung konnten Polizisten in der Wohnung des 32-Jährigen einen zunächst nicht zuordenbaren, verdächtigen Gegenstand auffinden.

Um mögliche Gefahren für andere Personen auszuschließen, mussten 30 Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Straße der Gemeinschaft evakuiert werden. Zur Untersuchung des verdächtigen Gegenstandes wurden Spezialisten des Thüringer Landeskriminalamtes hinzugerufen. Diese konnten wenig später Entwarnung geben. Es handelte sich nicht um eine Sprengvorrichtung, sondern um einen Gegenstand, der offenbar als Batterie dienen sollte.

Außerdem konnten in der Wohnung Patronen sichergestellt werden. Es liegen Anhaltspunkte vor, dass sich der 32-Jährige der Reichsbürgerbewegung zugehörig fühlt. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten inzwischen in ihre Wohnungen zurückkehren.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.